Nicht nur der Preis einer Fahr-Lektion spielt eine wesentliche Rolle wenn es darum geht,

eine kostengünstige Ausbildung zu erhalten…

 

 

Die nachgenannten Preise in CHF beinhalten:

Kraftstoff, Service, Reifen, Reparaturen (Verschleiss), Autobahnvignette (CH), Motorfahrzeugsteuer, Administration & Versicherung.

 

Die Tarife gelten ab 1. Januar 2020...

 


Beachten Sie bitte auch:

Ihre Lernfähigkeit, die Dauer und die Qualität der erhaltenen Fahr-Lektion sowie das

zwischenmenschliche Klima im Auto…
 


Unser Ziel ist es und wird es immer bleiben:

Sie auf Ihrem Weg kompetent, professionell und effizient zu einem selbständigen sowie

sicheren Auto-Fahrer auszubilden.

 

Mit viel Geduld, Geschick und Humor…

 

 

Auto (Kategorie B):

 

  1 Fahr-Lektion     à 50 Minuten kostet                                                                   CHF   95.00

10 Fahr-Lektionen à 50 Minuten kosten nur                                                            CHF 850.00

(Gilt als 10er-Abonnement & nur bei Voraus-Bezahlung)

 

 

 

Taxi (Berechtigung BPT):

 

  1 Fahr-Lektion     à 50 Minuten kostet                                                                   CHF   95.00

10 Fahr-Lektionen à 50 Minuten kosten nur                                                            CHF 850.00

(Gilt als 10er-Abonnement & nur bei Voraus-Bezahlung)

 

 

 

Kontroll-Fahrten:

Prüfungs-Fahrten:

Fahrpraxis-Refreshing:

 

(Persönliche Fahr-Betreuung inkl. Beratung, Fahr-Sicherheit & Verkehrs-Theorie)

 

 

  1 Fahr-Lektion     à 50 Minuten kostet                                                                   CHF   95.00

10 Fahr-Lektionen à 50 Minuten kosten nur                                                            CHF 850.00

(Gilt als 10er-Abonnement & nur bei Voraus-Bezahlung)

 

 

 

Versicherungs-Pauschale (Einmaliger Betrag):                                                CHF 120.00

 

Als Kunde der FAHRSCHULE ZENTRALSCHWEIZ sind Sie im Schadenfall

durch Haftpflicht- & Kaskoversicherung geschützt.

 

D.h. der Selbstbehalt für Lernfahrende & Neulenker/Innen beträgt                        CHF     0.00

​​

 

Annullierungs-Regel (FairDrive):

 

Je nach Mutations-Zeitpunkt, kommt die Annullierungs-Regel (FairDrive) zur Anwendung.

Falls eine Reservation mehr als 24 Stunden vor Beginn annulliert, verkürzt oder auf einen

anderen Zeitpunkt verschoben wird, hat dies keine Kosten zur Folge.

 

Im gegenteiligen Fall (d.h. bei Reservations-Änderungen weniger als 24 Stunden vor Antritt)

sowie bei "unentschuldigten Nichterscheinen" wird die Hälfte des ursprünglich gebuchten

Lektions-Tarifs verrechnet.

 

Die angebrochene halbe Stunde wird dabei jeweils aufgerundet.

 

 

 

Tarife & Infos (Änderungen):

 

Mit einer Ankündigungsfrist von vier Wochen, seitens der FAHRSCHULE ZENTRALSCHWEIZ,

sind Änderungen jederzeit möglich.