Nicht nur der Preis einer Fahr-Lektion spielt eine wesentliche Rolle wenn es darum geht,

eine kostengünstige Ausbildung zu erhalten…

 

 

Die nachgenannten Preise in CHF beinhalten:

Kraftstoff, Service, Reifen, Reparaturen (Verschleiss), Autobahnvignette (CH), Motorfahrzeugsteuer, Administration & Versicherung.

 

Die Tarife gelten ab 1. Januar 2020...

 


Beachten Sie bitte auch:

Ihre Lernfähigkeit, die Dauer und die Qualität der erhaltenen Fahr-Lektion sowie das

zwischenmenschliche Klima im Auto…
 


Unser Ziel ist es und wird es immer bleiben:

Sie auf Ihrem Weg kompetent, professionell und effizient zu einem selbständigen sowie

sicheren Auto-Fahrer auszubilden.

 

Mit viel Geduld, Geschick und Humor…

 

 

Auto (Kategorie B):

 

  1 Fahr-Lektion     à 50 Minuten kostet                                                                   CHF   95.00

10 Fahr-Lektionen à 50 Minuten kosten nur                                                            CHF 850.00

(Gilt als 10er-Abonnement & nur bei Voraus-Bezahlung)

 

 

 

Taxi (Berechtigung BPT):

 

  1 Fahr-Lektion     à 50 Minuten kostet                                                                   CHF   95.00

10 Fahr-Lektionen à 50 Minuten kosten nur                                                            CHF 850.00

(Gilt als 10er-Abonnement & nur bei Voraus-Bezahlung)

 

 

 

Kontroll-Fahrten:

Prüfungs-Fahrten:

Fahrpraxis-Refreshing:

 

(Persönliche Fahr-Betreuung inkl. Beratung, Fahr-Sicherheit & Verkehrs-Theorie)

 

 

  1 Fahr-Lektion     à 50 Minuten kostet                                                                   CHF   95.00

10 Fahr-Lektionen à 50 Minuten kosten nur                                                            CHF 850.00

(Gilt als 10er-Abonnement & nur bei Voraus-Bezahlung)

 

 

 

Administrations- & Versicherungs-Kosten (Einmaliger Pauschal-Betrag):    CHF 120.00

 

Als Kunde der FAHRSCHULE ZENTRALSCHWEIZ sind Sie im Schadenfall

durch Haftpflicht- & Kaskoversicherung geschützt.

 

D.h. der Selbstbehalt für Lernfahrende & Neulenker/Innen beträgt                        CHF     0.00

 

Annullierungs-Regel (FairDrive):

 

Je nach Mutations-Zeitpunkt, kommt die Annullierungs-Regel (FairDrive) zur Anwendung.

Falls eine Termin-Reservation mehr als 24 Stunden vor Lektion-Beginn annulliert, verkürzt

oder auf einen anderen Zeitpunkt verschoben wird, hat dies keine Kosten zur Folge.

 

Termin-Verschiebungen, weniger als 24 Stunden vor Lektion-Antritt, sind gebührenpflichtig.

 

Bei Nichterscheinen oder verspäteter Abmeldung ist die Hälfte der ursprünglich gebuchten

Lektion-Gebühr zu entrichten. Die angebrochene halbe Stunde wird dabei jeweils aufgerundet.

Verhinderungen durch Krankheit oder Unfall sind umgehend mit dem Original-Arztzeugnis zu belegen.

 

 

Tarife & Infos (Änderungen):

 

Mit einer Ankündigungsfrist von vier Wochen, seitens der FAHRSCHULE ZENTRALSCHWEIZ,

sind Änderungen jederzeit möglich.